Home > Märkte & Anwendungen > Lebensmittelenindustrie > Wein

Wein kühlen mit Passie 

Omega Thermo Products hat jahrelange Erfahrung in Produzieren von Wärmetauscherplatten für Ihre Edelstahl-Weinbehälter. Wir wissen, wieviel Liebe und Hingabe in dem Vorbereitungsprozess vom Wein steckt. Das Kühlen ist dabei ein wichtiger Teil, weil dieser zu einem großen Teil den Geschmack vom Wein beeinflusst. Durch Verkleidung der Weinbehälter mit Omega Wärmetauscherplatten wird der Wein auf die genaue Temperatur eingeweicht, fermentiert und gereift. So kann der Weinproduzent selber bestimmen, wie er sein Wein in verschiedenen Stadien kühlen möchte.

Kalt Einweichen mit Wärmetauscherplatten
Nachdem die Trauben vorsichtig gepflückt und selektiert sind, werden sie in einem Weintank kühl gelagert, um die Farbe und den Fruchtgeschmack vorsichtig aus der Schale zu holen und ohne bittere Tannine zu extrahieren. Dieser Prozess bestimmt größten Teils Farbe und Geschmack des Weins. Weil dies ein sehr wichtiger Prozess ist, braucht man ein konstantes Kühlsystem. Mit einer genauen Wärmeberechnung können Sie mit unseren Platten genau bestimmen, wie Sie Ihren Wein kühlen wollen.


Weingärung
Während des Gärungsprozesses werden durch die Zusammensetzung von Hefe und Zucker Ethanol und Kohlendioxid freigesetzt, die wiederum Wärme erzeugen. Ein mit Wärmetauscherplatten bekleideter Weinbehälter kann diese Wärme regulieren.
Auf diese Weise kann der Weinproduzent seinen Wein auf die gewünschte Temperatur fermentieren lassen. Bei weißen Weinen wird auf diese Weise das Aroma gewahrt. Bei roten Weinen steigt die Fermentiertemperatur höher, dabei entsteht die dunklere rote Farbe vom Wein und der Tanninengehalt im Wein wird bestimmt.
Um einen hohen Restzuckergehalt im Wein zu halten, muss der Weinproduzent die Temperatur schnell sinken lassen, um die Gäraktivitäten zu stoppen. Omega Wärmetauscherplatten  sind genau richtig, um diesen Fermentierprozess zu unterstützen. Die Tanks können gleichmäßig erwärmt oder gekühlt werden und die gewünschten Temperaturen sind einfach zu regulieren.
Beim Fermentierprozess werden beim Kristallisieren neben Schwefel auch Kalk freigesetzt. Um zu verhindern, dass die Behälterwände verkalken, können wir auch ‘’Bright annealed“ Platten schweißen. Diese werden dann mit Folie geliefert, welche man kurz vor dem Gebrauch entfernen kann.


Das Reifen von Weinen
Wo man sich früher nur für die Hautfässer entschied, um den Wein reifen zu lassen, ist inzwischen eine große Zunahme von Edelstahl-Weinbehälter, um den Wein reifen zu lassen. Oft werden Edelstahlbehälter gebraucht für würzige Weißweine, zum Beispiel Pinot Gris, obwohl auch inzwischen viele Rotweine in Edelstahlbehälter gereift werden. 80 Prozent von unseren Abnehmern verarbeitet den Rotwein in Stahlweinbehälter. Jede Oberfläche eines Weintanks kann man mit unseren Wärmetauscherplatten bekleiden werden, und diese mit einem Kühlmedium nach Wunsch zu kühlen. Die Innenseite des Behälter wird durch das Laserschweißen der Platten nicht beschädigt. Die Wärmetauscherplatten werden eventuell mit Folie geliefert.

REPRÄSENTATIVE WEINBEHÄLTER

Bei vielen Weinproduzenten werden Rundführungen und Weinproben organisiert. Um die Weinkeller so attraktiv wie möglich zu gestalten, entscheidet man sich oft für schöne Weinbehälter. Omega Wärmetauscherplatten können glänzend und poliert geliefert werden. Eventuell schweißen wir auch Figuren aus der Platte, zum Beispiel das Emblem des jeweiligen Weinproduzenten.